Evangelischer Diakonieverein Sindelfingen e.V.

Leben in Geborgenheit.

Was kostet ein Pflegeheimplatz?

"Um unsere Arbeit qualifiziert und menschenwürdig gestalten zu können, bemühen wir uns um leistungsgerechte Entgelte." (Auszug aus dem Leitbild)

Der Evang. Diakonieverein arbeitet nicht gewinnorientiert, die Kosten müssen jedoch gedeckt werden. Deshalb verhandeln wir jährlich unsere Pflegesätze mit den Kostenträgern. Das sind der Kommunalverband für Jugend und Soziales in Baden-Württemberg (Vertreter der überörtlichen Sozialhilfe), der Landkreis Böblingen (Vertreter der örtlichen Sozialhilfe) und die Pflegekassen der Bewohnern.

Wir setzen in der stationären Pflege die nach dem Rahmenvertrag Baden-Württemberg nach § 75 SGB XI höchstmöglichen Personalschlüssel um und bezahlen unsere Mitarbeiter/innen nach den Tarifen der Diakonie (diese lehnen sich an dem TVöD an). 

Die Kosten für einen Pflegeplatz setzen sich aus vier Bestandteilen zusammen:

  • Pflegebedingte Aufwendungen
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Investitionskosten

Diese Kosten müssen für jede Einrichtung gesondert berechnet und verhandelt werden. Die Preislisten für die jeweilige Einrichtung finden Sie auf dieser Seite als Download.

Karl-Friedrich ZeileGeschäftsführung und Vorstand
Karl-Friedrich Zeile
Telefon: 07031 6192-120
Telefax: 07031 6192-133
E-Mail: zeile at diakonie-sindelfingen point de

Karin SchwarzVerwaltungsleitung
Karin Schwarz
Telefon: 07031 6192-127
Telefax: 07031 6192-133
E-Mail: schwarz at diakonie-sindelfingen point de


Preislisten der Häuser als Download


Evangelischer Diakonieverein Sindelfingen e.V.
Burghaldenstraße 88
71065 Sindelfingen

Telefon: 07031 6192-0
Telefax: 07031 6192-133
E-Mail senden